Hard Reset
COVID-19 verändert die Welt und ist die erste Krise, die wir digital erleben. Denn durch Social Media und der Always-On Kultur verfolgen wir die Nachrichten in Realtime. Die Ansteckungsgefahr führt vollends dazu, dass sich unser Leben in den digitalen Raum verlegt.

Direkt zu Lockdown auf A1now.tv

Hard Reset
COVID-19 verändert die Welt und ist die erste Krise, die wir digital erleben. Denn durch Social Media und der Always-On Kultur verfolgen wir die Nachrichten in Realtime. Die Ansteckungsgefahr führt vollends dazu, dass sich unser Leben in den digitalen Raum verlegt.

Direkt zu Lockdown auf A1now.tv

Hard Reset
COVID-19 verändert die Welt und ist die erste Krise, die wir digital erleben. Denn durch Social Media und der Always-On Kultur verfolgen wir die Nachrichten in Realtime. Die Ansteckungsgefahr führt vollends dazu, dass sich unser Leben in den digitalen Raum verlegt.

Direkt zu Lockdown auf A1now.tv

Hard Reset
COVID-19 verändert die Welt und ist die erste Krise, die wir digital erleben. Denn durch Social Media und der Always-On Kultur verfolgen wir die Nachrichten in Realtime. Die Ansteckungsgefahr führt vollends dazu, dass sich unser Leben in den digitalen Raum verlegt.

Direkt zu Lockdown auf A1now.tv

Hard Reset
COVID-19 verändert die Welt und ist die erste Krise, die wir digital erleben. Denn durch Social Media und der Always-On Kultur verfolgen wir die Nachrichten in Realtime. Die Ansteckungsgefahr führt vollends dazu, dass sich unser Leben in den digitalen Raum verlegt.

Direkt zu Lockdown auf A1now.tv

Unser Anspruch

Unser Anspruch

Unser Anspruch

A user
generated documentary

A user
generated documentary

A user generated documentary

A user generated documentary

Mit Lockdown war unser Ziel schnell auf die Geschehnisse zu reagieren und ein digitales Erlebnis zu schaffen, das informiert, aber vor allem die persönliche Pandemie-Erfahrung unserer Audience abbildet.
Dafür haben wir unterschiedlichste Menschen gebeten, ihre Perspektive auf Corona mit uns zu teilen. Das Ergebnis ist nicht nur eine emotional packende Geschichte, sondern auch die Sichtweise der Generationen Z und Y auf die Krise, die unsere Welt prägen wird.

Mit Lockdown war unser Ziel schnell auf die Geschehnisse zu reagieren und ein digitales Erlebnis zu schaffen, das informiert, aber vor allem die persönliche Pandemie-Erfahrung unserer Audience abbildet.
Dafür haben wir unterschiedlichste Menschen gebeten, ihre Perspektive auf Corona mit uns zu teilen. Das Ergebnis ist nicht nur eine emotional packende Geschichte, sondern auch die Sichtweise der Generationen Z und Y auf die Krise, die unsere Welt prägen wird.

Mit Lockdown war unser Ziel schnell auf die Geschehnisse zu reagieren und ein digitales Erlebnis zu schaffen, das informiert, aber vor allem die persönliche Pandemie-Erfahrung unserer Audience abbildet.
Dafür haben wir unterschiedlichste Menschen gebeten, ihre Perspektive auf Corona mit uns zu teilen. Das Ergebnis ist nicht nur eine emotional packende Geschichte, sondern auch die Sichtweise der Generationen Z und Y auf die Krise, die unsere Welt prägen wird.

Die Lockdown Ästhetik ist nicht dramatisiert, sondern vor allem den echten Bildern, Postings und Visuals, die diese Krise ausmachen, geprägt.
Damit ist Lockdown keine Show über, sondern aus der Coronakrise. Screens als das zentrale Element und dominiert von dem Medium, das unsere Generation so prägt wie kein anderes: Social Media und Memes.

Die Lockdown Ästhetik ist nicht dramatisiert, sondern vor allem den echten Bildern, Postings und Visuals, die diese Krise ausmachen, geprägt.
Damit ist Lockdown keine Show über, sondern aus der Coronakrise. Screens als das zentrale Element und dominiert von dem Medium, das unsere Generation so prägt wie kein anderes: Social Media und Memes.

Die Lockdown Ästhetik ist nicht dramatisiert, sondern vor allem den echten Bildern, Postings und Visuals, die diese Krise ausmachen, geprägt.
Damit ist Lockdown keine Show über, sondern aus der Coronakrise. Screens als das zentrale Element und dominiert von dem Medium, das unsere Generation so prägt wie kein anderes: Social Media und Memes.

Die Lockdown Ästhetik ist nicht dramatisiert, sondern vor allem den echten Bildern, Postings und Visuals, die diese Krise ausmachen, geprägt.
Damit ist Lockdown keine Show über, sondern aus der Coronakrise. Screens als das zentrale Element und dominiert von dem Medium, das unsere Generation so prägt wie kein anderes: Social Media und Memes.

Die Umsetzung

Die Umsetzung

Die Umsetzung

High Quality
Low Res

High Quality
Low Res

High Quality
Low Res

High Quality
Low Res

Die Show

Die Show

Die Show

Die Show

Creating
a show
in realtime

Creating
a show
in realtime

Creating
a show in realtime

Creating
a show
in realtime

9 MICRO EPISODEN | 3 TV-EPISODEN

9 MICRO EPISODEN | 3 TV-EPISODEN

9 MICRO EPISODEN | 3 TV-EPISODEN

9 MICRO EPISODEN | 3 TV-EPISODEN

wide_grabs_lockdown

Das Ergebnis

Das Ergebnis

Ein Stück Zeitgeschichte

Ein Stück Zeitgeschichte

Ein Stück Zeitgeschichte

Ein Stück Zeitgeschichte

Entstanden ist eine Momentaufnahme eines Landes in Selbstisolation und Stimmungsbarometer einer Generation. Aber vor allem ist es ein Live-Dokument eines Wendepunktes in der Geschichte. Und A1 ist ein Teil davon.

LOCKDOWN

Kunde: A1now.tv

Konzept & Creative Direction: papabogner
Produktion: MXR Productions
Producer: Yalda Walter
Editing: Mascha Peleshko
Motion Design: Daniel Pielocki
Music: papabogner
#stayhealthy

Impressum

Für diese Website
verantwortlicher Herausgeber:
papabogner GmbH
USt-IdNr. ATU72974917
FN 485357 


Impressum

Für diese Website
verantwortlicher Herausgeber:
papabogner GmbH
USt-IdNr. ATU72974917
FN 485357 


Impressum

Für diese Website
verantwortlicher Herausgeber:
papabogner GmbH
USt-IdNr. ATU72974917
FN 485357 


Geschäftsführer: Philipp Papapostolu, David Bogner, Markus Pantschier, Michael Derkits
Am Tabor 18/4
AT-1020 Wien
E-Mail: post (at) papabogner (dot) com

Geschäftsführer: Philipp Papapostolu, David Bogner,
Markus Pantschier, Michael Derkits
Am Tabor 18/4
AT-1020 Wien
E-Mail: post (at) papabogner (dot) com